equitent - Premium-Hersteller aus Deutschland

Als Premium-Hersteller von mobilen und modularen Raumlösungen ist die RÖDER Gruppe seit Jahrzehnten exklusiver Ausstatter vieler internationaler Reitsportveranstaltungen sowie der langjährige Partner des CHIO in Aachen.

Praxisnah und in enger Zusammenarbeit mit Pferdebetrieben und Reitsportveranstaltern, sowohl im privaten als auch professionellen Umfeld, wurden gezielt funktionelle Reit- und Longierhallen entwickelt. Vision und Mission von equitent sind die Gestaltung und die Produktion heller, freundlicher und preislich attraktiver Raumlösungen für den Reitsport, die die gültigen Bauwerksnormen mit der Leichtigkeit des mobilen und modularen Bauens vereinen.

Engineered in Germany – Made by RÖDER

Nutzen Sie die Erfahrung und die Qualität der RÖDER Gruppe, die seit Jahrzehnten als einer der internationalen Marktführer im Bereich mobiler und modularer Zelt- und Hallenlösungen agiert. Bei equitent profitieren Sie von einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Als Premium-Hersteller ist die RÖDER Gruppe seit Jahrzehnten exklusiver Ausstatter vieler internationaler Reitsportveranstaltungen.

Kompetente persönliche Beratung

Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie kompetent vor Ort zu Ihrem optimalen Hallensystem und den Ausstattungsmöglichkeiten sowie einer individuell angepassten Finanzierung. Sie erhalten sämtliche Bauzeichnungen, Statik sowie Standfestigkeitsnachweise nach fester Bauwerksnorm inklusive.

Equitent bietet einen Besuch bei Referenzprojekten an, damit Sie sich einen Eindruck von der Qualität der Reit- und Longierhallen machen können. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit, sich über die Materialien, die Verarbeitung und die Einsatzmöglichkeiten unserer Hallensysteme zu informieren. Kontaktieren Sie uns unter Telefon 0 6049 700 300 oder per E-Mail unter info@equitent.de.

Baukosten und Montage

Langjährige Erfahrung durch die enge Zusammenarbeit im privaten als auch professionellen Umfeld des Reitsports, hohe Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit machen equitent Reithallen zu einem Erlebnis für Mensch und Tier. Sie haben die Möglichkeit, durch Eigenleistung Montagekosten zu sparen oder equitent übernimmt den Bau Ihre Reithalle oder Longierhalle. Unsere erfahrenen Montageteams errichten Ihr Hallensystem innerhalb kurzer Zeit (1,5 bis 6 Tage - je nach Produkt und Ausstattung).

Das modulare equitent Baukastensystem der Reithalle ermöglicht Ihnen auch noch nach Jahren eine variable Erweiterung entsprechend Ihrem Bedarf.

Ansprechende Finanzierungsmodelle

Je nach Einsatzbereich- und Dauer sind verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten interessant. Die Bauweise der Reit- und Longierhallen ist für den langfristigen Einsatz konzipiert. Der Kauf einer equitent Reit- oder Longierhalle bietet also auch auf lange Frist eine ernstzunehmende Alternative zu massiven Reithallen. Mit attraktiven Leasingkonditionen bieten wir Ihnen eine weitere Option der Finanzierung an. Kontaktieren Sie uns unter Telefon 0 6049 700 300 oder per E-Mail unter info@equitent.de.

Mitglied der German Horse Industry

GHI - German Horse Industry ist ein Pferdesport-Netzwerk, gegründet von Fachleuten aus der Industrie. Die Mitglieder der GHI stellen in nahezu allen Bereichen des Pferdesports qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen bereit. Diese Unternehmen bündeln ihr Know-how und geben ihr Fachwissen in partnerschaftlicher Zusammenarbeit weiter. Tradition und Innovationsgeist stehen hinter der kontinuierlichen Verbesserung der Produkte für alle Bereiche des Pferdesports.

Als Mitglied der German Horse Industrie (GHI) und QMS zertifiziertes und geprüftes Unternehmen verpflichtet sich equitent zur Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit sind feste Bestandteile der Unternehmenskultur.

equitent stellt im Rahmen dieser Kooperation seine umfassenden Kompetenzen im Bereich Reithallen, Reitzelte, Longierhallen und den passenden Dienstleistungen zu diesen Produkten zur Verfügung.

GHI German Horse Industry Consulting GmbH
Syker Straße 205 - 213 | 27321 Thedinghausen
www.ghi-consulting.com

Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards

Bereits bei der Konstruktion und Produktion setzt equitent auf qualifizierte Mitarbeiter, jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der fliegenden und stationären Bauten sowie auf hochwertige Materialien. Hohe Kundenzufriedenheit erreichen wir durch Qualität und Sicherheit.

Unser Vertrauen auf die eingesetzten Materialien basiert auf einem kontinuierlichen und nachhaltigen Qualitätsmanagement. Equitent ist nach der Europäischen Norm EN ISO 9001:2008 und EN ISO 14001:2009 zertifiziert. Die gesamten Statiken sind nach der Europäischen Norm EN 13782 gerechnet und geprüft.

Das Aluminiumgerüst besteht aus hochfesten Profilen und besitzt eine Viernutkedertechnik. Diese ermöglicht das modulare Baukastenprinzip und die vielfältigen Erweiterungsoptionen. Darüber hinaus sorgt die Kedertechnik für Sicherheit und Schutz - auch bei extremen Witterungsbedingungen. Hochfeste Aluminiumlegierungen und feuerverzinkter Stahl garantieren eine langlebige Verbindung.

Bei der Beplanung geht equitent über die qualitative Mindestanforderung der Produktzertifizierung EN 15619 hinaus. Die langlebigen und haltbaren Planen sind mit speziellen low-wick beschichteten Polyesterfäden und einer PVDF-Lackierung ausgestattet. Dies erhöht die Witterungsbeständigkeit, verhindert eine Schmutzbildung auf der Oberfläche und das Eindringen von Feuchtigkeit. Darüber hinaus sind die Planen nach den Normen DIN 4102 und EN 13501 schwer entflammbar, resistent gegen Pilze und Sporen (fungizid) und UV beständig.

Die Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards steht bei allen unseren Handlungen im Vordergrund. Daher sind Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit feste Bestandteile der RÖDER Unternehmenskultur.

Zur Optimierung der Produktions- und Geschäftsprozesse

sowie zur Wahrung aller Sicherheitsrichtlinien, im Hinblick auf die Produktqualität und Kundenzufriedenheit, vertraut equitent einem kontinuierlichen, nachhaltigen und gründlichen Qualitätsmanagement. 

Das Konzept unseres Qualitätsmanagements basiert auf internen und externen Bausteinen. Von der Entwicklung, Materialauswahl über die Projektplanung bis hin zur Übergabe der Reit- und Longierhallen an den Kunden sind alle relevanten Prozesse definiert und dokumentiert. „Engineered in Germany“ und „Made by RÖDER“ ist für uns als Premium-Hersteller ein Leistungsversprechen gegenüber unseren Kunden. Neben unserer Entwicklungskompetenz ist daher das Qualitätsmanagement entscheidend für den Erfolg unserer Produkte und das Vertrauen unserer Kunden.

Die geprüften und zertifizierten Qualitätsmanagementsysteme nach der Europäischen Norm EN ISO 9001:2008 und EN ISO 14001:2009 beziehen sich auf Entwicklung, Konstruktion, Produktion, Verkauf und Vermietung der Reit- und Longierhallen.

Damit der Qualitätsanspruch gewahrt werden kann, durchlaufen alle Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen interne und externe Fort- und Weiterbildungen zum Thema Qualität und Sicherheit. Alle Bauten werden vom TÜV auf Konstruktion, Statik und Planung überprüft. Darüber hinaus wird das Unternehmen extern durch die LGA (Landesgewerbeanstalt Bayern) in Bezug auf Qualität und Sicherheit beraten und betreut.